12. November 2013

1 • 2 • 3 Stapelei | Die kleine Raupe Nimmersatt® | Schmidt-Spiele |2013

1 2 3 Stapelei CoverDie kleine Raupe Nimmersatt hat Hunger und frisst sich durch Obst, Gemüse und allerlei andere Leckereien. Die Mitspieler helfen ihr dabei, sich durch die vielen Köstlichkeiten nach oben zu fressen. Dabei entsteht ein Turm aus Kärtchen. Doch Vorsicht! Wer nicht aufpasst, schubst den Turm um, und die kleine Raupe muss von vorn anfangen.

 

 

 

1,2,3 Stapelei ist ein wunderschön gestaltetes Mitbringspiel für 2-4 Spieler ab 4 Jahren. Bei diesem Spiel ist eine ruhige Hand gefragt. Wer platziert die Kärtchen mit den aus der beliebten Bilderbuchvorlage bekannten Motiven am geschicktesten auf dem Holzquader? 

Auf jedem Kärtchen befindet sich neben der Abbildung einer Köstlichkeit im Eric Carlé-Stil auch die Kleine Raupe Nimmersatt und ein Loch, durch das sich die Raupe hindurch gefressen hat. Die Spieler müssen die Kärtchen nun immer so übereinander legen, dass der Kopf der Raupe durch das Loch der nächsten Karte schauen kann. So frisst sich das niedliche Krabbeltier von Kärtchen zu Kärtchen immer weiter nach oben und die lustige Stapelei wird zu einer wirklich wackeligen Angelegenheit.

Wir sind besonders stolz, dass wir mit 1,2,3 Stapelei nun eine Lizenz verspielen durften, die uns schon in unserer Kindheit ein Stück weit begleitet und fasziniert hat. Die Löcher im Bilderbuch waren für uns als Kinder immer ein spannendes Gimmick. Da war es naheliegend, dass sie auch Einzug in unsere Spielidee halten müssen.   

1, 2, 3 Stapelei | Die kleine Raupe Nimmersatt


Kommentarfunktion ist deaktiviert.