12. Oktober 2014

Das magische Museum | smartPLAY | Ravensburger | 2014

MaMu CoverDas magische Museum ist ein interaktives Abenteuer für die ganze Familie

Hund Fluffy ist ausgebüxt und treibt im magischen Museum sein Unwesen. Er zerbricht Vitrinen, verschleppt Ausstellungsstücke und irrt ausgerechnet mit dem Knochen von T-Rex durch die Gänge. Die Spieler sind dank der individuell angepassten Technik von smartPLAY live dabei, wenn das Museum um Mitternacht zum Leben erwacht und sie vor spannende Herausforderungen stellt. Schaffen sie es, die verlorenen Gegenstände zurückzubringen und Fluffy einzufangen, bevor ihn der lebendige T-Rex findet? 

Mit einem neuen Brettspiel-System will der Verlag Ravensburger Familien mehr zum Spielen animieren. Laut einer Studie, die das Unternehmen in Auftrag gab, findet jeder Vierte der Befragten Spielregeln zu kompliziert oder hat keine Lust, sie zu lesen. Einen leichteren Einstieg ins Spiel ermöglicht das Brettspiel-System „smartPLAY“ per Smartphone mit einer intelligenten App. Sie erklärt den Spielern nicht nur die Regeln, sondern erkennt auch ihre Spielzüge und reagiert darauf.

Das Smartphone wird über dem Spielbrett in eine spezielle smartPLAY Halterung eingelegt. Von dort erkennt die Smartphone-Kamera die Position von Spielfiguren, Würfelergebnisse und Spielplättchen oder wo Finger auf Bedienfelder tippen. Auf all das reagiert die App im Smartphone mit Sprache, Geräuschen und Musik, die die Spieler in die Welt des magischen Museums eintauchen lässt. page1image23896

Für die enge Verknüpfung von Brettspiel und Smartphone sorgt die Bilderkennungssoftware „Visual Recognition“. Die darauf aufbauende App läuft auf allen gängigen Smartphones mit iOS und Android.

Das magische Museum ist in einer Kooperation mit Zeitland Games entstanden, die sich zudem noch für die Programmierung der App verantwortlich zeigen. Nach 1,5 Jahren sehr aufwändiger Entwicklungsarbeit freuen wir uns nun sehr auf das fertige Spiel.  Die Entwicklungsphase war äußerst interessant, konnten wir hier doch Einblicke in eine vollkommen neuartige Technik erhalten. Es ist immer wieder aufs Neue verblüffend, wenn das Smartphone sieht, was wir am Spielbrett tun und darauf dann entsprechend reagiert.

Das magische Museum ist ein kooperatives Familienspiel, indem alle Spieler gemeinsam vor ein zu lösende Aufgabe gestellt werden. Nur wenn sie gemeinsam alle Rätsel lösen und rechtzeitig den Weg aus dem Museum finden, können sie das Spiel gewinnen.

Das magische Museum erscheint sowohl als Starter-Set mit smartPLAY-Stativ, wie auch als Einzelspiel (für all diejenigen, die das Stativ bereits besitzen).

MaMu Starterset Cover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders verblüffend ist auch die beiliegende Papp-Fernbedienung. Mit ihr können Sprachausgaben wiederholt oder vorgespult werden, man kann das Spiel pausieren oder das Smartphone lauter bzw. leiser stellen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der gesamten Ravensburger Spiele-Redaktion bedanken, die sich nahezu rund um die Uhr mit unserem Museum beschäftigt hat, um es zu dem zu machen, was es nun ist. Unser besonderer Dank geht an Philipp Sprick, Jöran Kessler, Annette Ulmer, David Heim, Philippe Schmit und Tanja Roth.

Das magische Museum ⎜ smartPlay


Kommentarfunktion ist deaktiviert.