10. Januar 2009

Projekt “Spiele-Erfinder-AG” | Schuljahr 2008/2009

Gemeinschaftsgrundschule Niederseßmar/Gummersbach im Schuljahr 2008/2009

Spieleerfinder AG

Was haben wir gemacht?

Zuerst haben wir uns viele verschiedene Spiele und Spielmechanismen angesehen, von Memoryspielen über Würfelspiele bis hin zu Taktik– und Strategiespielen. Die Bandbreite ist beachtlich und nicht alle Kinder kannten viele verschiedene Brettspiele.

Viel Zeit haben wir mit der Themenfindung verbracht. Worum sollte es eigentlich gehen? Die Kinder hatten viele Vorschläge und Ideen, wie z.B. ein Spiel über den Zoo zu entwickeln oder über die Irrfahrten des Odysseus. Die Abstimmung aus rund 20 Themen führte zu folgendem Ergebnis: Es sollte ein Abenteuerspiel werden, in dem man mit einem Schiff die Meere durchsegelt und auf gefährliche Tauchabenteuer geht, um Schätze und alte Wrackteile zu bergen. Natürlich durften hier die Seeungeheuer und Haie nicht fehlen und auch das Schiff sollte im Laufe des Spiels an Ausrüstung gewinnen.

Spieleerfinder AG Spielcover

Nachdem wir ein erstes Konzept entwickelt hatten, folgte eine lange Zeit, in der wir nur getestet haben. Dazu haben wir uns zusätzlich an zwei Nachmittagen getroffen. Hier ging es dann um Siegbedingungen, Spieldauer und Spielbarkeit. Immer wieder gab es Diskussionsrunden mit den Kindern, um herauszufinden, wo das Spiel noch hakt, oder wo der Spielspaß auf der Strecke bleibt. Nach 8 Monaten Spiele AG sind die Kinder und wir nun mit dem Spiel zufrieden. Die Arbeit hat sich gelohnt!

Spieleerfinder AG

In den letzten Wochen haben wir die Bastelarbeiten durchgeführt. Jedes Kind sollte am Ende des Schuljahres einen eigenen Prototyp des Spiels mit nach Hause nehmen können. Die Kinder haben hierfür einige Illustrationen gemalt und sich den Spieltitel ausgedacht. Eine ganz große Aufgabe war sicher das Schreiben dieser Spielregel. Eine Regelschreib-Gruppe hat gute Vorarbeit geleistet, in den letzten Tagen haben dann alle gemeinsam an der Regel gearbeitet. Was die Kinder dann zu Papier gebracht haben, haben wir nur noch zusammengefasst und “etwas verfeinert”

Spieleerfinder AG

Der Förderverein unterstütze die AG finanziell. Für unser Spiel wurden zum Beispiel Material und Kartons bereitgestellt.

Uns hat die Spieleerfinder-AG und das entstandene Spiel: “Misson Tiefseetauchen” großen Spaß bereitet.

Wir bedanken uns bei den Kindern für die tollen Ideen und die begeisterte Mitarbeit.

Die Spielererfinder waren:

  • Carolin Arz
  • Lukas Brand
  • Eric Renz
  • Roman Janke
  • Florian Schlösser
  • Daniel Seifert
  • Florian Stöcker
  • Emely Brand
  • Niclas Maeding
  • Feona Gillmann
  • Yessica Neu
  • Alina Ramadani
  • Laura Wendel
  • Hristos Lapsios
  • Julian Multhauf


Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackback URI |