Rajas of the Ganges | Erweiterung in der DSP-Goodie-Box 2018

Dank Eurer Stimmen hat es Rajas of the Ganges auf Platz 3 beim Deutschen Spielepreis 2018 geschafft. Und Dank dieser wundervollen Nachricht gibt es nun auch eine kleine Erweiterung in der diesjährigen DSP-Goodie-Box von Frosted Games. Wir dürfen und wollen noch gar nicht zu viel verraten – außer vielleicht, dass es sich hierbei um die „Schlangen-Erweiterung – Die Shalimar-Gärten“ handelt. Viel Spaß damit!

Rajas of the Ganges | Platz 3 beim Deutschen Spielepreis

Wir sind begeistert und freuen uns riesig! „Rajas of the Ganges“ hat Platz 3 beim Deutschen Spielepreis 2018 belegt! Wir danken allen, die uns ihre Stimme gegeben haben und gratulieren den Machern von „Azul“ auf Platz 1, von „Gaia Project“ auf Platz 2, den übrigen TOP10-Gewinnern und natürlich auch „Memoarrr“ für den deutschen Kinderspielepreis.

Und jetzt stoßen wir erst mal auf dieses wunderbare Ergebnis an!!!

Deutscher Spielepreis 2016 – Goodiebox

goodieboxWie genial ist das denn? Anlässlich des deutschen Spielepreises 2016 hat Frostes Games zu insgesamt 4 TOP-Ten-Platzierten kleine Erweiterungen in eine DSP-Goodiebox gepackt. Unter anderem befindet sich eine Codenames-Spieler-Erweiterung in der Schachtel. Die neuen Code-Namen sind dabei Spieleautoren und deren Spiele (wenn wir uns nicht täuschen, allesamt DSP-Preisträger). Und jetzt ratet mal, welche Karte wir im Stock gefunden haben? Richtig: Inka und Markus Brand mit Village. Cool oder? Eine eigene Codenames-Karte. Wir lieben dieses Spiel und jetzt können wir versuchen, uns selbst zu verschlüsseln. Witzig!