Cliquenabend stellt „Touria“ vor

31976_100x80Unsere gute Freundin Andrea Stadler ist in den „seltenen Genuss“ gekommen, gemeinsam mit Jörg vom Cliquenabend ein Video für unser Touria zu machen. Sie stellt Euch das Spiel kurz vor und steht Jörg Rede und Antwort. Lieben Dank, Andrea und Jörg, dass Ihr Euch für dieses schöne Spiel die Zeit genommen hast. Übrigens: „Team Touria“ (mit Michael Rieneck (Co-Autor), Britta Stöckmann (Redakteurin) und Klemens Franz (Illustrator) haben wir extra für Euch auf der Spiel in Essen einmal abgelichtet! Weiterlesen

Touria | Giveaway

touria-frontDie Spiel´16 steht vor der Tür. Nur noch 3 Mal schlafen, dann öffnet das Paradies für Spieler wieder seine Pforten. Wir sind auch wieder am Start und dürfen Euch bereits heute verraten, dass wir am kommenden Donnerstag von 16.00 bis 16.30 Uhr und am Samstag von 11.00 bis 11.30 Uhr zusammen mit Michael Rieneck unser „Touria“ am Stand von Huch & friends signieren. Und wir haben sogar eine Kleinigkeit im Gepäck. Solange der Vorrat reicht, gibt es für Euch die Touria-Mini-Erweiterung „Die 10. Schlosstür“. Es lohnt sich also, vorbeizuschauen. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Touria | Huch & friends | 2016

TouriaPrinzessin Tara hat beschlossen zu heiraten, aber natürlich nicht irgendwen. Von ihrem Zukünftigen erwartet sie viel – Heldentaten und kostbare Geschenke müssen es schon sein. Eine Gruppe mutiger Abenteurer zieht aus, um sich mit Drachen zu messen, Edelsteine in den verwunschenen Minen des Landes zu schürfen und hin und wieder ein gutes Geschäft zu machen. Denn der Vater der Braut fordert natürlich auch einen angemessenen Preis für die Hand seiner Tochter. Tourias tanzende Türme weisen den Helden dabei den Weg, und so ziehen die mutigen Männer und Frauen von einem Abenteuer ins nächste. Mutige Frauen? Natürlich! Oder vergaßen wir etwa zu erwähnen, das Taras schmucker Bruder, Prinz Talan, sich ebenfalls im heiratsfähigen Alter befindet? Weiterlesen

Touria| Ein kurzes Interview im Brettspiegel

imageDer Brettspiegel berichtet in seiner Messe-Vorschau über „Touria“. Beim Beantworten der Fragen haben wir gleich wieder Lust auf eine Partie bekommen und den Prototypen heraus gekramt. Es wird Zeit, dass wir mit dem richtigen Material spielen können – das in diesem Fall wundervoll von Klemens Franz illustriert wurde. Wir freuen uns schon riesig auf unsere erste gemeinsame Veröffentlichung mit unserem Freund Michael Rieneck! Das vollständige Interview findet ihr hier!

Touria | Fun fact

imageWir rufen Euch an dieser Stelle noch einmal kurz den wirklich atmosphärischen und liebevoll verfassten Einleitungstext unserer Herbst-Neuheit „Touria“ in Erinnerung. Unsere Redakteurin, Britta Stöckmann, hat mit wirklich viel Liebe zum Detail nicht nur an den Mechanismen des Spiels mit uns gefeilt, sondern hat sich eine wirklich tolle Rahmengeschichte einfallen lassen und in enger Absprache mit uns Autoren die Charaktere dieses Abenteuers entwickelt. Wir (Michael, Inka, Britta und Markus) haben gefühlt 1500 Prinzessinnen- und Prinzen-Namen diskutiert, bis wir schließlich die Endauswahl getroffen haben…

Weiterlesen

Erste Details zu Touria

TouriaPrinzessin Tara hat beschlossen zu heiraten, aber natürlich nicht irgendwen. Von ihrem Zukünftigen erwartet sie viel – Heldentaten und kostbare Geschenke müssen es schon sein. Eine Gruppe mutiger Abenteurer zieht aus, um sich mit Drachen zu messen, Edelsteine in den verwunschenen Minen des Landes zu schürfen und hin und wieder ein gutes Geschäft zu machen. Denn der Vater der Braut fordert natürlich auch einen angemessenen Preis für die Hand seiner Tochter. Tourias tanzende Türme weisen den Helden dabei den Weg, und so ziehen die mutigen Männer und Frauen von einem Abenteuer ins nächste. Mutige Frauen? Natürlich – oder vergaßen wir etwa zu erwähnen, das Taras schmucker Bruder, Prinz Talan, sich ebenfalls im heiratsfähigen Alter befindet? Weiterlesen

Huch & friends | Manifold

imageEs sieht bedeutend leichter aus, als es ist. Manifold – das neue Geduldsspiel aus dem Hause Huch & friends hat uns beim Spieleabend auf der Mississippi-Queen begeistert…und davon abgehalten uns mit den netten „Mitfaltern“ Marco Teubner, Kai Haferkamp, Christian Fiore, Michael Feldkötter und Udo Peise zu unterhalten. So angestrengt schauen wir sonst übrigens nicht aus der Wäsche – eben nur, wenn die grauen Zellen richtig gefordert werden. Und wenn man mal blöd guckt, landet es auch gleich in den sozialen Netzwerken. 😀

Huch & friends kündigt „Touria“ an

TouriaAuch hier dürfen wir noch nicht viel verraten, abgesehen von der Tatsache, dass bald schon „Touria“ das Licht der Spielwarenregale erblicken wird. Es ist das erste und hoffentlich nicht letzte Gemeinschaftswerk mit unserem guten Freund und Kollegen Michael Rieneck. Illustriert wird das Ganze von Klemens Franz, redaktionell betreut uns Britta Stöckmann – ein besseres Team hätte man sich wohl nicht wünschen können.

Was klotzt Du? | Huch! and friends | 2011

Ein Klotz sagt mehr als 1000 Worte
Was_klotzt_du_Box_Inhalt_72dpi

 

Ein Wort mit Händen und Füßen zu erklären, das ist ganz einfach. Doch nur mit Bauklötzen und gegen die Zeit? Bei „Was klotzt du?“ versuchen die Spieler, möglichst viele Begriffe mit Hilfe der unterschiedlich geformten Bauklötze darzustellen. Wer am meisten Klötze einsetzt und viele Wörter erfolgreich umsetzt, gewinnt. Doch Vorsicht ist geboten: Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Bauklötze wird von Begriff zu Begriff kleiner…ganz schön blöd, wenn man dann „Basketball“ mit nur zwei Quadern darstellen soll… Weiterlesen

QR-Code führt Euch zu uns!

Immer häufiger findet man diese merkwürdigen Gebilde in Zeitungen, auf Verpackungen oder eben jetzt auch hier bei uns. Smart-Phone–User können mit einem QR-Code-Reader (kostenlos im App-Store erhältlich) entziffern, was sich dahinter verbirgt. In diesem speziellen Fall werdet Ihr auf den You-Tube-Kanal von „Huch an friends“ weitergeleitet und dort über ein wirklich schönes Spiel informiert. Weiterlesen