Archiv für das Tag 'Menzel'

König Brandur von Andor

7. August 2013

AndorUnser guter Freund und Kollege Michael Menzel ist bekannt für seine traumhaften Spiele-Illustrationen. Auch einige unserer Spiele wurden bereits von Michael gestaltet – damit ging ein großer Traum für uns in Erfüllung – denn seit unserer ersten Veröffentlichung führen wir eine Wunschliste mit „Zielen“, die wir gerne einmal erreichen würden. Eines dieser Ziele hieß: „Michael illustriert eines unserer Spiele!“ Hinter dieses Ziel dürfen wir nun zu unserer großen Freude bereits mehrere Häkchen setzen.  An einem feucht-fröhlichen Abend schlug ich (Markus) Michael beiläufig vor, solle er jemals ein Spiel erfinden, würde ich es für ihn illustrieren. Wer konnte ahnen, dass ein paar Jahre später seine „Legenden von Andor“ vor mir auf dem Tisch liegen würden.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Dies und Das
  • Kommentare deaktiviert für König Brandur von Andor

Was klotzt Du? | Huch! and friends | 2011

24. Oktober 2011

Ein Klotz sagt mehr als 1000 Worte
Was_klotzt_du_Box_Inhalt_72dpi

 

Ein Wort mit Händen und Füßen zu erklären, das ist ganz einfach. Doch nur mit Bauklötzen und gegen die Zeit? Bei „Was klotzt du?“ versuchen die Spieler, möglichst viele Begriffe mit Hilfe der unterschiedlich geformten Bauklötze darzustellen. Wer am meisten Klötze einsetzt und viele Wörter erfolgreich umsetzt, gewinnt. Doch Vorsicht ist geboten: Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Bauklötze wird von Begriff zu Begriff kleiner…ganz schön blöd, wenn man dann „Basketball“ mit nur zwei Quadern darstellen soll… Den ganzen Beitrag lesen »

Monster-Falle | Nominierung zum Graf Ludo 2011

30. Juni 2011

Auch in diesem Jahr gelang es Michael Menzel wieder, mit einem unserer Kinderspiele für den Graf Ludo nominiert zu werden. Wir drücken auch in diesem Jahr wieder fest die Daumen! Vielleicht gelingt ihm ja mit „Monster-Falle“ ein monstermäßiger Sieg! Schön wär´s, denn schön ist´s…seht selbst:

Monsterfalle | Schubs…und schwupps! | Kosmos | 2011

1. Februar 2011

Monster FalleKugelrund und quergestreift, glubschäugig und bunt behaart. Knuffige Knuddel-Monster treiben ihr Unwesen in der alten Villa. HURRA! Doch plötzlich steht Oma Frieda vor der Tür – und die würde sich ganz fürchterlich erschrecken! Darum müssen alle Monster ganz schnell eingefangen werden! Wem gelingt es, die meisten zu schnappen? Den ganzen Beitrag lesen »

Im Schutze der Burg | Auszeichnung „spiel gut“ 2009

10. Oktober 2009

Im Schutze der Burg erhielt im 3. Quartal 2009 das Siegel „Spiel gut“. Wir danken dem Arbeitsausschuss Kinderspiel und Spielzeug für diese Auszeichnung. Die Begründung des Ausschusses haben wir hier abgedruckt:

Auffallend an diesem Familienspiel ist schon die Gestaltung des Spielplanes in Form eines Gemäldes. Er zeigt auf der einen Seite die Burg im Sommer, auf der anderen im Winter. Die Winterseite ermöglicht einen alternativen Spielablauf. Auf der mittelalterlichen Bauszene sollen Bauherren Rohstoffe erwerben, für Bauwerke erhalten sie dann Punkte. Dabei muss die Konkurrenz immer im Auge behalten werden, damit diese vom eigenen Spielzug nicht mehr profitiert.

Burg der 1000 Spiegel | Nominierung zum Graf Ludo 2009

30. September 2009

 Der Illustrator Michael Menzel ist mit der Illustration für unser Spiel  „Burg der 1000 Spiegel“ in der Kategorie Kinderspiel für den Graf Ludo nominiert worden. Wir drücken ihm die Daumen und hoffen, dass er den Preis erhält. Hier noch mal das Spiele-Cover für Euch:

Die Burg der 1000 Spiegel | Hilf dem freundlichen Vampir Victor | Kosmos | 2009

7. Januar 2009

Der freundliche Vampir Victor haust auf einer riesigen Vampirburg. Doch die Burg der 1000 Spiegel hat so viele Zimmer, dass er sich kaum zurechtfindet! Wie soll er da nur sein Lexikon der grusligsten Vampire wiederfinden, in welchem Raum steht noch mal die Schatztruhe und wo verflixt hat sich sein Hund Vampi wieder versteckt? Den ganzen Beitrag lesen »

Im Schutze der Burg | Eggertspiele | 2008

3. Januar 2008

Mit Winter Variante

Pünktlich zur Spielemesse in Essen erschien unser neues Spiel.

„Im Schutze der Burg“ ist ein taktisches Bau- und Optimierspiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahre.

Inmitten der felsigen Berge erheben sich die ersten Umrisse einer gewaltigen Burg. Ein Zug von Händlern bahnt sich seinen Weg zum Tor und geschäftiges Treiben lockt Maurer, Steinmetze und Arbeiter in der Hoffnung auf Lohn und Brot herbei. Marktstände stehen dicht an dicht und um sie herum wächst die prächtige Burg. Den ganzen Beitrag lesen »

Der goldene Kompass | Das Spiel zum Roman | Kosmos | 2007

2. Januar 2007

Der goldene Kompass ist das Spiel zur gleichnamigen Fantasy-Roman-Vorlage von Bestseller-Autor Phillip Pullmann. 2-4 Spieler ab 10 Jahren schlüpfen in die Rolle der Hauptdarstellerin Lyra und begleiten diese auf ihrem Weg zum „Tor zu den Sternen“ im hohen Norden. Unterwegs versuchen die Spieler ihr Wissen in vier verschiedenen Bereichen auszubauen. Neben dem Wissen über den mysteriösen Staub, muss man genauso über Panzerbären, Hexen und den Norden bescheid wissen. Wer über genügend Wissen verfügt, ist in der Lage Begegnungen mit anderen Kreaturen, Wesen und Geschöpfen zu erleben und lernt neue Freunde kennen, die den Spieler auf seiner Reise begleiten. Wer gemeinsam mit drei Freunden als erster das Tor zu den Sternen erreicht und sein Wissen in allen Bereichen erweitern konnte, gewinnt das Spiel. Den ganzen Beitrag lesen »