Der verzauberte Turm | Drei Magier Spiele | 2012

Der verzauberte Turm CoverHilfe! Die kleine Prinzessin wurde im Turm eingesperrt, und der böse Zauberer Raben-Horst hat den Schlüssel im Wald versteckt. Die Spieler machen sich schnell zusammen mit Retter Robin auf die Suche. Doch aufgepasst, der Zauberer versucht, allen zuvorzukommen. Wer das Schlüsselversteck findet, darf versuchen, die Prinzessin zu befreien. Aber was ist das? Der Turm ist verzaubert! Nur wenn das richtige Schloss gefunden wird, hüpft die Prinzessin fröhlich aus dem Turm.

 

 

Weiterlesen

Star Wars™ | Angriff der Klonkrieger | Kosmos | 2012

Star Wars - Angriff der KlonkriegerDas große  kooperative Brettspiel für die ganze Familie ist da. Einfache Regeln und großer Spielspaß erwarten Euch. Taucht ein ins Star Wars™-Universum und kämpft gemeinsam mit Obi-Wan Kenobi, Anakin Skywalker und Padmé Amidala auf Geonosis gegen die Droidenarmee!

 

 

 

Weiterlesen

Village | Der Song zum Spiel | Weltpremiere

Viktor Schulz – unser betreuender Redakteur bei Eggertspiele – hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Was viele nicht wissen: Er leistet nicht nur redaktionell hervorragende Arbeit, er kann auch singen.

Village ist wohl das bisher einzige Spiel, das es zu einem eigenen Song gebracht hat.

 

Und dann ist das Ganze auch noch ein richiger Ohrwurm. Wir sind mal wieder mmächtig stolz, gerührt, geplättet. Danke Viktor!!!

 Und nun wird es Zeit, dass ihr Euch den Song selbst anhört!

Mitsingen ist übrigens strengstens erwünscht….it’s my village… 

Village | Interview am roten Tisch auf der ToyFair 2012

Sebastian Wenzel von zuspieler.de hat uns auf der ToyFair 2012 zur Entstehung von Village befragt. Am roten Tisch im Spielecafé der SAZ (Spieleautorenzunft) entstanden an den Messetagen viele interessante Interviews mit netten Menschen aus unserer Branche. Wer nun neugierig geworden ist und auch an den übrigen Beiträgen Interesse hat, findet diese auf der Seite der SAZ

Unser Interview dürft ihr gleich hier bestaunen:

Mogel Motte | WDR-Lokalzeit Köln vom 03.03.2012

Emely und Lukas hatten Besuch vom Fernsehen. Ein ziemlich spannender Tag war das. An was man alles denken muss, wenn die Kameras in Haus kommen. Zum Beispiel muss man sein Zimmer aufräumen! Und das auch noch gründlich. Wenn die Kamerafrau nämlich für ein etwas schöneres Bild ein paar Bücher aus der Regal umsetzt und sich dahinter das große Grauen verbirgt, dann wird´s peinlich  😉 …oder lustig…wir haben viel gelacht! Und es ist ein wirklich schöner Bericht geworden. Seht selbst: 

Die Redakteurin Anorte Linsmeyer hat zudem einen kleinen Radiobericht aus dem vorhandenen Material geschnitten. Einige Tage später war dieser auf WDR 5 zu hören. Hier könnt ihr reinhören! 

Monster-Falle | Ein neuer Trailer

Weil Monster-Falle inzwischen nicht nur für das „goldene Schaukelpferd“ nominiert wurde, sondern auch auf der Nominierungsliste zum Kinderspiel des Jahres stand und jetzt „on top“  noch den Deutschen Spielepreis für das beste Kinderspiel gewinnen konnte, gibt es noch mal einen neuen Trailer. Dieses Mal voll animiert! Schaut selbst:

Weiterlesen

Eine kleine Entstehungsgeschichte zum Rummelplatz

Peter Eggert und Philipp El Alaoui von Eggertspiele hatten eine Vision.

Karton RummelplatzRummelplatzkarton Fertig

Zu ihrem 15-jährigen Bestehen sollte es ein Jubiläumsspiel von noch nie da gewesenem Ausmaß geben. Nicht was die Materialausstattung angeht, sondern viel mehr die Anzahl der Mitwirkenden.

Freunde aus Autoren- und Illustratorenkreisen, die das Verlagsgeschehen über die Jahre hinweg begleitet haben, sollten ein gemeinsames Spiel entwickeln.

Die Idee für ein Rummelspiel war schnell geboren und bei einem ersten Treffen in Hamburg sprudelten bereits alle vor Ideen. Die im jetzt fertigen Rummelplatz enthaltenen Spiele “Greifer”, “Hau den Lukas” und “Achterbahn” waren bereits nach dem ersten Treffen gesetzt. Auch an der “Geisterbahn” und der “Wahrsagerin” musste nur noch etwas gefeilt werden. In Clausen in der Pfalz entstanden dann das “Pferderennen” und die “Losbude”. Weiterlesen

Rummelplatz | Das Jubiläumsspiel | Eggertspiele | 2010

Das Jubiläumsspiel zum 15-jährigen Bestehen von Eggertspiele

Zusteigen, Dabei sein, jetzt wieder mitfahren! Die nächste Fahrt geht rückwärts. Erlebt einen Abend voller Nervenkitzel und atemberaubender Action! Wagt die steilen Abfahrten mit der rasanten Achterbahn oder kreischt Euch in der Geisterbahn die Seele aus dem Leib. Haut den Lukas oder rammt die Mitspieler auf den Autoscootern. Wagt Euer Glück am Greifautomaten oder lasst Madame Dejavú über Euer Schicksal bestimmen… Weiterlesen

Würfel Ligretto | Schmidt Spiele | 2009

Wer das Ligretto-Kartenspiel mag, wird Würfel-Ligretto lieben.

Da geht es hektisch zu, denn jeder will als Erster fertig sein. Mit den 24 Würfeln in vier Farben sind Spaß und gute Laune garantiert!

Wer zuerst alle eigenen Würfel auf dem Spielplan platziert hat, gewinnt. Ein tolles Familienspiel, bei dem der Erfahrene gut gegen den Neueinsteiger oder der Erwachsene gut gegen das Kind spielen kann. Weiterlesen

Die Burg der 1000 Spiegel | Hilf dem freundlichen Vampir Victor | Kosmos | 2009

Der freundliche Vampir Victor haust auf einer riesigen Vampirburg. Doch die Burg der 1000 Spiegel hat so viele Zimmer, dass er sich kaum zurechtfindet! Wie soll er da nur sein Lexikon der grusligsten Vampire wiederfinden, in welchem Raum steht noch mal die Schatztruhe und wo verflixt hat sich sein Hund Vampi wieder versteckt? Weiterlesen

Im Schutze der Burg | Eggertspiele | 2008

Mit Winter Variante

Pünktlich zur Spielemesse in Essen erschien unser neues Spiel.

„Im Schutze der Burg“ ist ein taktisches Bau- und Optimierspiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahre.

Inmitten der felsigen Berge erheben sich die ersten Umrisse einer gewaltigen Burg. Ein Zug von Händlern bahnt sich seinen Weg zum Tor und geschäftiges Treiben lockt Maurer, Steinmetze und Arbeiter in der Hoffnung auf Lohn und Brot herbei. Marktstände stehen dicht an dicht und um sie herum wächst die prächtige Burg. Weiterlesen

Fluss der Drachen | Mit echtem Wasser | Kosmos | 2008

Ort des Geschehens – die Drachenschlucht von Dragurien. Hindurch segelt einsam und verlassen das Schiff des Königs, randvoll mit Edelsteinen beladen. In den Höhlen und auf den Klippen entlang des Ufers tummeln sich schon die Flussdrachen, bereit die funkelnden Diamanten zu stehlen. Weiterlesen